Schäferlauf-Countdown der Barbara-Gonzaga-Gemeinschaftsschule Bad Urach

Werbung für den Schäferlauf

Am Donnerstag ist die Klasse 9b nach Tübingen gefahren, um dort unsere Flyer-Verteil-Aktion durchzuführen. In Tübingen angekommen, waren wir sofort motiviert und haben schon auf dem Weg in die Stadt ein paar Flyer, an Menschen die uns entgegengelaufen sind, verteilt. Als wir in der Innenstadt angekommen sind haben wir weitere Flyer verteilt. Einige Schüler sind auch in einzelne Läden gegangen und haben nachgefragt, ob wir dort Flyer auslegen dürfen. Es war sehr lustig, denn manche Menschen sind einfach weitergelaufen und andere Leute blieben interessiert stehen. Es war anstrengend, weil es sehr warm war und wir sehr viel gelaufen sind. Die letzen Flyer haben wir ins Rathaus und die Sparkasse gebracht und sie dort ausgelegt. Während unserer Aktion war unsere Klassenlehrerin Frau Mauch fleißig am Bilder machen und Videos drehen. Nachdem wir alle Flyer verteilt hatten, erholten wir uns am Neckar bei einem Eis. Der Tag hat uns allen sehr viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass wir viele Leute motivieren konnten sich das schönste Fest im Ländle, den Schäferlauf in Bad Urach anzuschauen. (Antonio und Selina)

Auf nach Tübingen ...

... mit 800 Flyer im Gepäck reiste die Klasse 9b nach Tübingen.

Was passiert ist? Sehen Sie selbst!


Hier nun ein kleiner Mitschnitt der Aktion:

Zurück