Zurück

Schäferläufe abgesagt

Nachdem Wildberg bereits vor zwei Wochen ihren Schäferlauf abgesagt haben, gab die Stadt Markgröningen nun bekannt, dass auch sie in diesem Jahr keinen Schäferlauf durchführen können.

Die beiden große Brauchtums- und Heimatfest zählen zu den Großveranstaltungen, die laut Coronaverordnung des Landes bis zum 31. August untersagt sind. Die zu erwartenden Besuchermassen machten es daher unmöglich die Veranstaltungen durchzuführen. Der nächste Schäferlauf in Markgröningen findet im August 2021 statt. Die Wildberger sind im Juli 2022 wieder an der Reihe.

Alle Bad Uracher Schäferlauffreunde wünschen den Markgröningern und Wildbergern bis dahin alles Gute.