Schäferlauf 2017

Vorstellungstermine Festspiel D'Schäferlies
Festspiel D'Schäferlies

Ein fester Bestandteil ist die Aufführung des Festspiels "D'Schäferlies" des Albdichters Hans Reyhing (1882-1961) aus Bernloch, der dieses Stück eigens für den Uracher Schäferlauf schrieb. 1923 wurde es uraufgeführt.

Ein volkstümliches Theaterstück um den Konflikt zwischen Schäferbauer und Kirchenbauer und um die heimliche Liebe zwischen ihren Kindern Hannes und Lies.

Fr., 14. Juli, 19.30 Uhr
Mo., 17. Juli, 19.30 Uhr
Mi., 19. Juli, 19.30 Uhr
Fr., 21. Juli, 19.30 Uhr
So., 23. Juli, 16.00 Uhr

Festhalle
Bad Urach

In Karte anzeigen


Freitag

21.07.2017
19:30 UhrFesteröffnung und Schäferlaufabend

Festeröffnung und Schäferlaufabend mit Musikkapellen aus der Region, Fassanstich durch den Bürgermeister Elmar Rebmann, Vorstellung der Uracher Schäfergruppen

Festzelt
Bad Urach

In Karte anzeigen
19:30 UhrFestspiel D'Schäferlies
Festspiel D'Schäferlies

Ein fester Bestandteil ist die Aufführung des Festspiels "D'Schäferlies" des Albdichters Hans Reyhing (1882-1961) aus Bernloch, der dieses Stück eigens für den Uracher Schäferlauf schrieb. 1923 wurde es uraufgeführt.

Ein volkstümliches Theaterstück um den Konflikt zwischen Schäferbauer und Kirchenbauer und um die heimliche Liebe zwischen ihren Kindern Hannes und Lies.

Festhalle
Bad Urach

In Karte anzeigen

Samstag

22.07.2017
07:30 UhrLeistungshüten des Landesschafzuchtverbandes

Ursprünglich wurde der Uracher Schäfertag jeweils am Jakobitag, dem 25.Juli, gefeiert. Heute findet er jeweils ab einem Sonntag um den Jakobitag statt. Ihm voraus geht samstags ein Preishüten der aktiven Schäfer, wobei Schäfer und Hund ihr Können zeigen müssen. Laien erfahren beim Besuch dieser Veranstaltung, dass die Hütetätigkeit eines Schäfers viel voraussetzt und ein Schäfer keineswegs nur ein "Schippeloiner" (=ein Mann, der sich auf seine Schippe stützt) ist.

Der Schäfer muss dabei mit seinem eigenen Hund oder auch eigenen zwei Hunden eine fremde Schafherde (ca. 300 Tiere) über das Hütegelände führen.
Die bewerteten Aufgaben wie das Auspferchen, das Treiben zur Weide oder das Bewältigen eines Verkehrshindernisses sind in der „Hüteordnung“ vorgeschrieben und werden vom Preisrichterteam nach Punkten bewertet.
Das Leistungshüten wird vom Landesschafzuchtverband Baden-Württemberg e.V. durchgeführt.

Kostenloser Busdienst zum Hütegelände, Abfahrt 8.00 und 9.00 Uhr im Kurgebiet, Haltestelle Thermalbad über die Haltestellen Braike, Ermstalklinik, Im Unterwässer, Amanduskirche, ZOB, Georgiisiedlung. Rückfahrt 12.00 und 13.00 Uhr.

Das Preis- und Leistungshüten findet im Ortsteil Wittlingen statt.

Beim Sportplatz Wittlingen
Bad Urach

In Karte anzeigen
16:00 UhrMarktplatzhock

Großer Marktplatzhock. Viele verschiedene Stände und Zelte mit schwäbischen und internationalen Spezialitäten

Marktplatz
Bad Urach

In Karte anzeigen
18:00 UhrLivemusik

Marktplatz
Bad Urach

In Karte anzeigen


Festzelt
Bad Urach

In Karte anzeigen


Sonntag

23.07.2017
05:00 UhrTagwache

Ab fünf Uhr weckt der Musikverein Upfingen alle Uracher und Schäferlaufgäste an verschiedenen Stellen im Städtle mit der Tagwache.

06:00 UhrBöllerschießen

Lautstarke Eröffnung des Haupttages von den Höhen um Bad Urach

08:30 UhrKleiner Festzug

Der »kleine Festzug« stellt sich auf in der Eichendorffstraße, Ecke Neue Straße und zieht zum Martplatz.

 

Marktplatz, Bad Urach

In Karte anzeigen
09:00 UhrAbholung des Bürgermeisters im Rathaus, Übergabe Schäferfahne und Zunftlade

Abholen des Bürgermeisters im Rathaus
Übergabe der in Obhut der Stadt befindlichen Schäferfahne und Zunftlade an den Vorsitzenden des Landesschafzuchtverbandes auf dem Marktplatz

Tanz des Bürgermeisters

Tanz der Kreisreiterpaare

Danach Abmarsch des kleinen Festzuges durch die Kirchstraße zur Amanduskirche

(mit Moderation) 
Marktplatz
Bad Urach

In Karte anzeigen
10:00 UhrÖkumenischer Festgottesdienst

Festlicher Ökumenischer Gottesdienst in der Amanduskirche Bad Urach

Stiftskirche St. Amandus
Bad Urach

In Karte anzeigen
11:00 UhrGroßer historischer Festzug

Großer Historischer Festzug durch die Innenstadt:

Obere Stuttgarter Straße -Marktplatz - Lange Straße - Wilhelmstraße -Marktplatz - Neue Straße - Ulmer Straße - zum Festplatz Zittelstatt

Der Festzug bietet ein prächtiges, äußerst farbiges Bild. In seinem ersten Teil steht die Schäferkönigskutsche mit dem Schäferkönigspaar im Mittelpunkt, begleitet von den Fahnenträger der württembergischen Schäferlaufstädte, der Zunftlade, den Schäfern aus dem Lande, dem Schäferreigen und den Kreisreiterpaaren. Zahlreiche historische Gruppen, Trachtenträger aus nah und fern, Musikkapellen, Reitergruppen und Festwagen garnieren die zwei weiteren Teile des großen Festzuges.



 

Durch die Innenstadt bis zum Festplatz Zittelstatt

In Karte anzeigen
12:00 UhrFestplatz Zittelstatt

Eintreffen des Festzuges
Begrüßung durch Bürgermeister Elmar Rebmann und den Büttel

Metzgertanz der Kreisreiterpaare

Bechertanz der Kreisreiterpaare

Wassertragen

Ehrung der Sieger des Leistungshütens

Wettlauf der Schäfermädchen und der Schäfer

Krönung des Siegerpaares zur Schäferkönigin und zum Schäferkönig

Uracher Schäferreigen zu Ehren des Schäferkönigspaares

Festplatz
Bad Urach

In Karte anzeigen
13:00 UhrMarktplatzhock

Großer Marktplatzhock. Viele verschiedene Stände und Zelte mit schwäbischen und internationalen Spezialitäten

Marktplatz
Bad Urach

In Karte anzeigen
16:00 UhrFestspiel D'Schäferlies
Festspiel D'Schäferlies

Ein fester Bestandteil ist die Aufführung des Festspiels "D'Schäferlies" des Albdichters Hans Reyhing (1882-1961) aus Bernloch, der dieses Stück eigens für den Uracher Schäferlauf schrieb. 1923 wurde es uraufgeführt.

Ein volkstümliches Theaterstück um den Konflikt zwischen Schäferbauer und Kirchenbauer und um die heimliche Liebe zwischen ihren Kindern Hannes und Lies.

Festhalle
Bad Urach

In Karte anzeigen

Montag

24.07.2017
14:00 UhrKindernachmittag / Familiennachmittag

Kindernachmittag / Familiennachmittag am Festplatz mit vergünstigten Preisen für die Fahrgeschäfte.

Vergnügungspark Festplatz
Bad Urach

In Karte anzeigen
17:00 UhrAbend der Uracher Bürger und Betriebe

Mit musikalischem Rahmenprogramm

Festzelt
Bad Urach

In Karte anzeigen
22:30 UhrBrillantfeuerwerk

Nach Einbruch der Dunkelheit beim Festplatz an der Elsach (Nähe Festhalle, Vergnügungspark)